Herzlich Willkommen

Zum Start ist es wichtig, dass du dich in alles in Ruhe einliest, aktiv an unseren Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten teilnimmst und Schritt für Schritt dein Wissen, aber auch deine Leidenschaft erweiterst. Nun wo fängt man am Besten an? Hier findest du die ersten Unterlagen, die wir dir zum Einlesen sehr empfehlen:

Guides:

DoTERRA verfügt über 4 Guides. Live, Share, Build und Launch und sie sind alle aufeinandner aufgebaut. Der Build Guide enthält alle Informationen zum Geschäftsaufbau mit doTERRA. Wir empfehlen dir, die Erklärung zur finanziellen Freiheit auf den ersten Seiten des Build Guides sorgfältig zu lesen, denn es ist das Kernstück was du dir mit doTERRA erschaffen wirst.  Die Guides gibt es in verschiedenen Sprachen, entweder gratis als Download oder zu bestellen in deinem Back Office.

Seit 2022 gibt es nun auch den neuen grossen Geschäftsaufbau Guide:

Telegram Builder Gruppe:

Lass dich gerne von deiner Upline in die Builder Gruppe aufnehmen. Dort bekommst du alle Informationen rund ums Business, sowie lernst du viele von unserem Team besser kennen und kannst neue Kontakte knüpfen. Gerade Crossline Kontakte können sehr wertvoll sein, um neue Ideen zu erschaffen uns sich gegenseitig zu unterstützen.

Grow Buch:

Das Grow Buch ist jetzt dein ständiger Begleiter. Das Buch ist nicht gedacht, um einmal zu lesen und dann auf die Seite zu legen, sondern dass du es als ein Arbeitsbuch verwendest und für jeden neuen Rang, den du erreichen möchtest, als Informationsquelle nutzt. Du kannst es aber auch gerne auf www.oilspiration.ch bestellen. Stand 2022: aktuell ist das Buch nicht erhältlich.

Dein Warum

Wenn du dich für das doTERRA Business entschieden hast, ist eines ganz wichtig: dein WHY zu finden. Warum möchtest du das Business machen? Was möchtest du verändern in deinem Leben? Was möchtest du erreichen?

Nimm Dir Zeit dein Why auszuarbeiten und besprich dein Why mit deiner Upline. Dein Why solltest du in deinem Journal oder sonst an einem Ort, den du immer wieder antriffst, festhalten.

Dein Ziel

Im Build Guide findest du die drei unten folgenden Optionen. Am Anfang ist bei den meisten einfach das Ziel, kostenlose Produkte zu erhalten. Einige wissen aber jetzt bereits, dass sie mit den Ölen weiter gehen möchten. Wir laden dich ein, den Zauberstabtrick zu machen. Schwinge einen Zauberstab und wenn du wünschen könntest, wo wärst du gerne? Wünscht du dir ein Leben lang kostenlose Öle von doTERRA, möchtest du dein Einkommen ergänzen oder träumst du davon, selbständig zu sein? Lass dir Zeit, deine Ziele können sich auch über die Zeit ändern. Besprich dein Ziel mit deiner Beraterin. In diesem PDF findest du die verschiedenen Typen.

Montag Abend Team Calls – nur für unsere Downline, nicht für externe Mitglieder

Jeweils am Montagabend finden unsere Team Calls statt. Versuche wenn immer möglich LIVE dabei zu sein. Die Calls helfen dir comitted zu bleiben, gerade dann wenn es vielleicht etwas harzt. Auch lernst du die Cross-Line Mitgleider besser kennen. Es ist immer eine riesen Inspiration und Motivation für die neue Woche. In der Builder Gruppe teilen wir jeweils den Zoom Link.

Oil Academy Webinare – auch für externe Mitgliedschaften

Jeden zweiten Donnerstagabend bieten wir all unseren Kunden ein kostenloses Webinar an. Die Webinare sind aber auch für uns Berater sehr wichtig, damit wir uns neben dem Business auch im Bereich der ätherischen Öle stetig weiterbilden.

doTERRA Ebooks and DIY

DoTERRA hat tolle Ebooks und DIY. Diese findest du auf dem untenstehenden Link. Bitte beachte, zur Zeit sind sie nur in Englisch verfügbar.

10 Mythen im doTERRA Business

In diesem PDF stellen wir dir die 10 Mythen vom doTERRA Business vor. Hier findest du Antworten auf die Aussagen: „Ich weiss noch zu wenig“ oder „doTERRA ist ein Schneeballsystem“.

Co Impact Sourcing

Durch eine Initiative namens „Co-Impact Sourcing“ trägt doTERRA dazu bei, die Lebensumstände von Menschen und Gemeinschaften auf der ganzen Welt zu verbessern. Viele der ätherischen Öle von doTERRA werden in Entwicklungsländern gewonnen, in denen die Kulivateure und Destillateure der Pflanzen häufig auf die Gnade Dritter angewiesen sind. Co-Impact Sourcing fördert die Kooperation von Kultivateuren und Destillateuren, so dass Zwischenhändler nicht länger benötigt werden. Dadurch erhalten die Gemeinschaften vor Ort eine faire, zeitnahe Entlohnung. Dies fördert Anbau und Ernte und nimmt außerdem einen unmittelbaren, positiven Einfluss auf die örtliche Gemeinschaft. doTERRA unterstützt die Kooperation und stellt den Partnern Ressourcen, Werkzeug und die nötige Ausbildung zur Verfügung, um eine langfristige Zusammenarbeit sicherzustellen. Neben dem unternehmerischen Aspekt des Co-Impact Sourcings verbessert doTERRA die Lebensumstände der Familien in den Dorfgemeinschaften mit Hilfe der doTERRA Healing Hands Foundation. Als internationale eingetragene Non-Profit-Organisation hat sich Healing Hands dazu verpflichtet, die Lebensumstände von Millionen Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern und ihnen Hoffnung zu schenken.

Healing Hands Foundation

Als internationale eingetragene Non-Profit-Organisation hat sich Healing Hands dazu verpflichtet, die Lebensumstände von Millionen Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern und ihnen Hoffnung zu schenken.

Die Healing Hands engagiert sich in vielen Projekten, u.a. folgendenen:
• Mikrokredite, die nachhaltige Finanzierungen für Kleinunternehmer in Entwicklungsländern zur Verfügung stellen
• Brunnen und Trinkwasserprogramme
• Errichtung und Erneuerung von Schulen und Kliniken
• Medizinische Ausstattung und andere Materialien für Krankenhäuser und Kliniken
• Schulungen zu Hygiene und Gesundheitsvorsorge

Und nun wünschen wir dir viel Freude beim Einlesen in die Guides und in das Grow Buch und freuen uns, wenn du an den nächsten Business Team Calls oder den Oil Academy Webinaren teilnehmen kannst.

Bist du bereit für das nächste Modul? Dann klicke hier: